Abschlussfeier Coiffure Suisse Sektion Aargau 2020

Wegen  der Corona-Krise musste die Diplomfeier im gewohnten Rahmen leider abgesagt werden.

Nach entsprechenden Hygiene Lockerungen des Bundesrates entschloss der Vorstand Sektion Aargau dann aber doch, eine Abschlussfeier 2020 im kleinen Rahmen durch zu führen.

Es wurden die jeweils drei besten Absolventen/innen EBA und EFZ am Donnerstag 2. Juli nach Aarau ins Aus- und Weiterbildungszentrum eingeladen.

Von den stolzen Eltern, den erfolgreichen Ausbildnern und dem Vorstand durfte sich der Berufsnachwuchs verdient feiern lassen.

Nach der Begrüssung und einer kurzen Ansprache von Melanie Ventaglio als Beauftragte QV, wurden die Ehrungen durchgeführt. Mit grosser Freude nahmen die Absolventen/innen ihre Urkunden inkl. den grosszügigen Gutscheinen von DOBI-INTER AG entgegen und nutzten die Gelegenheit vor der Fotowand zu posieren und sich für Erinnerungsfotos ablichten zu lassen.

Frau Simona D‘ Amore mit der besten Gesamtnote EFZ darf zudem als Jung-Jurorin am Hair Cup vom 24. Januar 2021 das Experten-Team unterstützen.

Beim anschliessenden Apéro liess die vergnügte Gesellschaft den gelungenen Anlass ausklingen

Bilder von der Abschlussfeier

Text von Melanie Ventaglio  (Beauftragte QV (TP / VPA / EBA
Bilder von Michael Wälti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.