Home Verband Berufsporträt Berufsfachschule Agenda & Events coiffure SUISSE  Sektion Aargau Sekretariat • Petra Küng, Landstr. 228, 5416 Kirchdorf, kueng-p@bluewin.ch
Berufsfachschulen für die Weiterbildung Weiterbildung Möchten Sie sich im Coiffeurberuf weiterbilden? Es stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung: Seminare / Kurse Sie können sowohl Ihre handwerklichen als auch Ihre kommunikativen Fähigkeiten in im Bereich Unternehmensführung, Motivationssteigerung usw. verbessern, indem Sie punktuell Kurse besuchen. In der Rubrik "Seminare & Kurse" finden Sie das entsprechende Angebot. Höhere Berufsbildung Berufsprüfung Coiffeusen und Coiffeure mit eidg. Fachausweis arbeiten selbständig oder als leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Geschäften mit Mitarbeitenden und Lernenden. Sie können auch als Filialleiterinnen oder Filialleiter eingesetzt werden. Zur Prüfung wird zugelassen, wer: a) ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Coiffeuse / Coiffeur oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt; b) nach Erwerb eines Ausweises nach Bst. a 3 Jahre Berufspraxis als Coiffeuse / Coiffeur nachweist. Höhere Fachprüfung Auf der absolvierten Berufsprüfung aufbauend und mit mindestens einem weiteren Jahr Berufserfahrung hat man die Möglichkeit, die Höhere Fachprüfung zu absolvieren. Coiffeusen und Coiffeure mit eidg. Diplom definieren die normativen Grundsätze für die eigene Geschäftstätigkeit, entwickeln ihre Unternehmensstrategie und setzen diese in einen Businessplan um. Weiter setzen sie hauptverantwortlich die Unternehmensstrategie mit den Mitarbeitenden um und kontrollieren die Umsetzung laufend. Coiffeusen und Coiffeure mit eidg. Diplom arbeiten als Geschäftsführerinnen oder Geschäftsführer. Sie setzen ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse sowie ihre praktischen Erfahrungen als Coiffeusen und Coiffeure zielgerichtet ein, um den Erfolg des Unternehmens sicherzustellen. Sie übernehmen vielfältige Aufgaben in der Geschäfts- und Mitarbeiterführung und vertreten das Geschäft gegenüber Dritten wie zum Beispiel Kapitalgebern. Zur Prüfung wird zugelassen, wer: a) den eidgenössischen Fachausweis als Coiffeuse / Coiffeur oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt; b) seit dem Erwerb des Ausweises nach Bst. a über mindestens 1 Jahr Berufspraxis als Coiffeuse / Coiffeur verfügt.
Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: Tel. 031 332 79 42 E-Mail mail@coiffuresuisse.ch Wir sind für Sie da! Downloads Alle wichtigen Dokumente finden Sie hier.